Hintergrund – farbliche Gestaltung

Farbspektrum

Die Verwendung von Farben (vgl. Geffken/Kalka: 2001: 132ff): 

 

 

Rot
gefühlsbetont, aggressiv, aktiv, dynamisch, leidenschaftlich
Liebe, Hass, Blut, Feuer, Dramatik, Erotik, Aggressivität, Wut

Blau
harmonisch, zufrieden, ausgewogen, stabil
Ruhe, Souveränität, Konsequenz, Treue, emotionale Tiefe

Gelb
optimistisch, lebensfroh, heiter, vorwärts strebend
Lebenskraft, Kreativität, Hoffnung, Fröhlichkeit, Neid, Missgunst

Grün
kommunikativ, umweltbetont, ausdauernd, durchsetzungsfähig
Natürlichkeit, Hoffnung, Gift, Unzufriedenheit

Lila
wirklichkeitsfremd, geheimnisvoll, spirituell
Einsamkeit, Narzissmus

Rosa
träumerisch, gefühlsbetont, weiblich, anziehend (bei Rot meist abwehrend)
Süße, Weiblichkeit, Zartheit

Weiß
elegant, zufrieden, kompetent, konservativ
Reinheit, Aufklärung, Unschuld, Selbstbeherrschung

Schwarz
Eleganz, unzufrieden, aufbegehrend
Zauberei, Dominanz, Trauer (westlichen Welt)

Grau
nichtsaussagend, unaufdringlich, glatt neutral