1. ETHIK UND WERBUNG

Inwieweit reflekwelt moraltiert Werbung unsere Kultur?

  • Der Wertewandel der Gesellschaft ist ein Spiegel unserer gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Veränderungen. Werbung ist daher auch immer ein Abbild ihrer Zeit  und steht im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Werbung trägt somit soziale Verantwortung.

Schönheitsideale haben sich aufgrund der Kultur und Veränderungen in der Gesellschaft verändert. Aber auch die Art und Weise, wie die Gesellschaft mit neuen Schönheitsidealen konfrontiert wurde, beeinflusste die Bewusstseinsbildung und lässt neue Ideale heranreifen.

Die Entwicklung von Massenmedien und damit die Fülle an Informationen und Bildern, denen Menschen tagtäglich ausgesetzt sind, tragen wesentlich zu einem Wertewandel bei. Medien als Verantwortungsträger für die Vermittlung von Werten  nehmen eine zunehmende Rolle ein. Medien tragen somit zunehmende soziale Verantwortung.